Dauer: 2 Tage

Preis: 255,- €

Dauer

Preis

2 Tage

255,- €

 

Termine

Termine nach Absprache

Hospitation für Erste-Hilfe-Ausbilder/-innen nach DGUV – jetzt starten!

Erste-Hilfe-Ausbilder/-innen nach DGUV-Grundsatz 304-001 benötigen nach den Kriterien für die Ermächtigung von Stellen (und Ausbildern) für die Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe eine geleitete Praxisphase mit mehrfachen Hospitationen und Assistenzen in mindestens zwei Kursen unter Betreuung erfahrener Lehrkräfte (Mentoren).

Diese zweitägige Praxisphase können Sie als angehende/r Erste-Hilfe-Ausbilder/in in unseren Kursen durchlaufen.

Wann kann ich starten?

Die Termine zu möglichen Hospitationen in Erste-Hilfe-Kursen entnehmen Sie bitte unserer Homepage bei einer für Sie in Frage kommenden Filiale.

Wie läuft die Hospitation ab?

Bei dieser Hospitation assistieren Sie unseren Dozenten in unseren Erste-Hilfe-Kursen. Welche Unterrichtsteile Sie ggf. selbst unterrichten sollen, wird erst wenige Tage vor ihrer gebuchten und dann bereits bezahlten Hospitation von dem jeweiligen Dozenten festgelegt. Eine frühere Information ist leider nicht möglich.

Fahrten zu den Kursorten müssen in Eigenregie durchgeführt werden. Vereinbarte Kurstermine können sich in Ausnahmefällen verschieben. Eine Unterkunftsleistung durch uns ist nicht möglich.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Die Voraussetzungen, um an dieser Lehrgangsform teilzunehmen, ist eine abgeschlossene Ausbildung zum Erste-Hilfe-Ausbilder.

Wie lange dauert die Hospitation?

Die Hospitation umfasst das Assistieren bei zwei von Ihnen gewählten Erste-Hilfe-Kursen je à 9 UE (Unterrichtseinheiten à 45 min).

Was kostet die Hospitation?

Für die zweitägige Praxisphase berechnen wir Ihnen einen Betrag in Höhe von 255,- €.

Wie kann ich mich anmelden?

Bei Interesse teilen Sie uns bitte Ihre möglichen Termine und erreichbaren Kursorte unserer Filialen (Auswahl s. hier) per Mail unter Angabe Ihrer Wunschtermine an info@sanitaetsschulenord.de mit. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hier sehen Sie unsere Schulungen im kurzen Infotainmentfilm.

Alle Informationen zum Download als PDF-Datei finden Sie hier: