RETTUNGS­SANITÄTER (RSP)

Dauer: 5 – 6 Tage

Preis: 320,00 €

Dauer

Preis

5 Tage

320,00 €

Lehrinhalte

Infos über den Abschlusslehrgang zum Rettungssanitäter bzw. zur Rettungssanitäterin

Der Lehrgang entspricht Block 4 der Ausbildung zum Rettungssanitäter (RS).

Er richtet sich an Personen, die bereits den Rettungssanitäter-Grundlehrgang absolviert haben („Rettungshelfer“ – auch an anderen Schulen) und in Folge die vorgeschriebenen Praktika in Klinik und im Rettungswesen geleistet haben (Block 1 – 3 der Ausbildung zum Rettungssanitäter).

Der Rettungssanitäterabschlusslehrgang endet mit einer staatlichen Abschlussprüfung zum RS.

Die staatliche Abschlussprüfung zum Rettungssanitäter bzw. zur Rettungssanitäterin findet in schriftlicher, mündlicher und praktischer Form statt. Die Prüfungskommission setzt sich aus Lehrkräften der Sanitätsschule Nord sowie einem erfahrenen Notarzt als Prüfungsausschuss-Vorsitzenden zusammen.

Diese Ausbildung ist nach dem Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetz (BFQG) anerkannt.

Die Prüfung wird alle zwei Monate in unserem Hause durchgeführt. Aufgrund der starken Nachfrage empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung zur Rettungssanitäterabschlussprüfung.

Hier sehen Sie unsere Schulungen im kurzen Infotainmentfilm.

Unterkünfte der Sanitätsschule Nord

Es stehen Ihnen bei uns zwei verschiedene schuleigene Unterkünfte unterschiedlicher Kategorien zur Verfügung. Gerne dürfen Sie die Unterkünfte auch für Ihren Partner oder Ihre Familie mit buchen.

Unverbindliche Informationen oder Anmeldeunterlagen für diesen Kurs anfordern